SV Empor Erfurt

Wartburgstraße 92

99092 Erfurt

VL C-Jun. Verdiente 3 Punkte gegen Bad Salzungen

Werner Rathmair, 01.05.2015

VL C-Jun. Verdiente 3 Punkte gegen Bad Salzungen

Verdiente 3 Punkte gegen Bad Salzungen

Bei gutem Fußballwetter zum 1.Mai mussten wir in Bad Salzungen auf dem kleineren Kunstrasenplatz antreten.

Die Jungs waren gleich von Anfang an gut motiviert und setzten den Gegner sehr schnell und bissig unter Druck. Mit gut vorbereiteten Chancen in den ersten Minuten wollten sie heute es besser machen als voriges Wochenende in Schlotheim. Nach 11 Minuten hatten die Jungs durch Jasper und David nach sensationellem Zuspiel von Yannick und Jasper bereits zweimal erfolgreich getroffen. Nach Foulspiel an Yannick im Strafraum konnte der 11 Meter in der 17. Minute leider nicht verwandelt werden. Ab hier verloren wir teilweise den tollen Faden vom Beginn des Spiels und es haben sich wieder alt bekannte Fehler in unser Spiel eingeschlichen.

Nach der Pause stand Bad Salzungen noch tiefer und kam selten über die Mittellinie. Dadurch war das Durchkommen auf dem verkleinerten Platz für unsere Vorderleute umso schwieriger. Mehrere Freistöße und wechselnde Schützen aus viel versprechenden Positionen wurden mit Lupfer-Schüssen neben das Tor verschenkt. Erst der 4. Freistoß von Mattis als 4. Schützen aus ca. 17m Entfernung konnte per Kanonenschuss zum 3. Tor verwandelt werden.

Jetzt versuchten die Jungs mit schönem kontrolliertem Kurzpassspiel die Lücke in der gegnerische Defensive zu finden. Dies geschah oft genug, doch traute sich kaum einer, den Abschluss zu suchen. Phillip und Kilian konnten per Doppelpass die Gegner an der Strafraumgrenze ausspielen und verwirren, so dass Phillip den Ball platziert zum 4:0 verwandeln konnte. Bester Mann heute war definitiv Philipp, der für seine Mannschaft alles gab, immer anspielbar war und sensationelle Bälle durch die Lücken der tief stehenden Verteidigung schickte. Ein sehr wichtiger Sieg heute und der 3er für die Tabelle.

Am Sonntag geht es nach Jena zum Pokal - Halbfinale, hier müssen wir uns sicher nicht verstecken, aber mit Köpfchen, Körperspannung und Biss spielen, immer das Ziel vor Auge haben, den Gegner ernst nehmen und die absolut unnötige Arroganz weg lassen. Dann bekommt jeder Gegner Probleme gegen uns.  

Wieder Super Bilder